Nachrichten Bereich "Sonstiges"

30.01.2019
| Sonstiges | Sport |

Biathlon-Ortsmeisterschaft wird verschoben

(AP) EIBENSTOCK: Aufgrund zahlreicher erkrankter Mitglieder beim Skiteam Sosa muss die für kommendes Wochenende geplante Biathlon-Ortsmeisterschaft verschoben werden.
30.01.2019
| Sonstiges |

Bargeld gestohlen

(MT) AUE-BAD SCHLEMA: In einer Freizeiteinrichtung in Bad Schlema haben Unbekannte am Dienstag (29.01.) mehrere Spinde aufgebrochen und daraus einige hundert Euro Bargeld gestohlen.
30.01.2019
| Sonstiges |

Winterdienst in Annaberg-Buchholz

(MT) ANNABERG-BUCHHOLZ: Nach Information der Stadtverwaltung annaberg-Buchholz unter Berufung auf die Firma Kreislaufwirtschaft Grübler GmbH & Co. KG - Kühl Entsorgung sollen am Freitag (01.02.) die gelben Tonnen im Stadtteil Buchholz geleert werden.
30.01.2019
| Kultur | Sonstiges |

Öffnungstag im Depot Bahnhof N°4

(MT) SCHWARZENBERG: In Schwarzenberg öffnen sich die Türen des Depots Bahnhof N°4 des PERLA CASTRUM – Ein Schloss voller Geschichte am Freitag (01.02.) erneut. Interessierte können von 13 bis 19 Uhr einen Blick hinter die Kulissen werfen.
30.01.2019
| Sonstiges |

Bilanz für Schrägaufzug

(DiB/MT) SCHWARZENBERG: Die Kosten für den Betrieb des Schrägufzuges, der in Schwarzenberg den Hammerwegparkplatz mit der Altstadt verbindet, beliefen sich 2018 auf rund 66.300 Euro. Durch Einnahmen werden davon rund 28.000 Euro gedeckt. Über 56.000 Berg- und Talfahrten waren zu verzeichnen.
30.01.2019
| Sonstiges |

Betrügerin gab sich als Bankangestellte aus

(MT) SCHWARZENBERG: Wie jetzt bekannt wurde, bekam ein Senior in Schwarzenberg am Nachmittag des 24. Januar in seiner Wohnung unangekündigten Besuch von einer vermeintlichen Angestellten eines örtlichen Geldinstitutes. Die Unbekannte betrat im Anschluss die Wohnung des Mannes und forderte unter einem Vorwand u.a. persönliche Daten von ihm. Als sie verschwunden war, bemerkte er das Fehlen seiner EC-Karte und eine unberechtigte Abbuchung von seinem Konto.
30.01.2019
| Sonstiges |

Winterwanderung in Lugau

(MT) LUGAU: Das Kultur- und Freizeitzentrum Lugau lädt Wanderfreunde am 3. Februar, 10 Uhr zur ersten geführten Wanderung des Jahres 2019 ein.
30.01.2019
| Sonstiges |

Tragischer Arbeitsunfall

(MT) PLAUEN: In Plauen wurde am Dienstagnachmittag in einer Stahlbaufirma ein 18-jähriger Mitarbeiter bei einem Arbeitsunfall tödlich verletzt.
29.01.2019
| Medien | Sonstiges |

erzTV KOMPAKT zeigt Pferde

(KJ) GRÜNHAIN-BEIERFELD: erzTV KOMPAKT am Dienstag mit diesen Themen und mehr: Mehr Besucher: Bergbaumuseum als Anziehungspunkt; Mehr Pferde: Zahl in zehn Jahren mehr als verdoppelt; Mehr Lieder: Dirk Michaelis mit neuer CD in Schwarzenberg.
29.01.2019
| Sonstiges |

Karte für die Eisenbahnen in Sachsen

(MT) CHEMNITZ: Die fünf sächsischen Verkehrsverbünde haben ihren gemeinsamen Schienennetzplan auf den neuesten Stand gebracht. "Eisenbahnen in Sachsen" (Bild) bietet einen Überblick über alle Bahn-Strecken im Freistaat sowie Informationen zu Tarifen und Kontaktmöglichkeiten.
29.01.2019
| Sonstiges |

In mehrere Pkw eingebrochen

(MT) STOLLBERG: Im Stadtgebiet Stollberg brachen Unbekannte nach derzeitigem Erkenntnisstand der Polizei im Zeitraum vom 26. bis 29. Januar in insgesamt fünf Pkw ein. Der Gesamtschaden beziffert sich auf mehrere hundert Euro.
29.01.2019
| Sonstiges |

Fußgänger nach Unfall im Krankenhaus verstorben

(MT) SCHNEEBERG: Der 85-Jährige, der am Abend des 16. Januar in Schneeberg auf der Scheunenstraße von einem Auto erfasst wurde, ist am 27. Januar im Krankenhaus verstorben.
29.01.2019
| Sonstiges |

Hochwasserschutz an der Würschnitz

(MT) CHEMNITZ/ERZGEBIRGE: "Der Freistaat Sachsen hat in den Hochwasserschutz der Chemnitzer Ortsteile Klaffenbach und Harthau bisher 26 Millionen Euro investiert, darunter 23 Millionen in den Bau des Hochwasserrückhaltebeckens Niederwürschnitz", so Sachsens Umweltminister Thomas Schmidt bei einem Vor-Ort-Termin.
29.01.2019
| Sonstiges |

Schwarzenberg-Information geschlossen

(MT) SCHWARZENBERG: Die Schwarzenberg-Information bleibt vom 31. Januar bis 2. Februar aus technischen Gründen geschlossen.
29.01.2019
| Politik | Sonstiges |

LEADER-Förderung künftig einfacher

(MT) DRESDEN: Die Förderrichtlinie LEADER wird für private Antragsteller und Unternehmen künftig einfacher. Sie müssen für die umfassende Sanierung von Gebäuden keine Berechnungen oder Nachweise ihrer Ausgaben mehr einreichen.