Nachrichten Bereich "Kultur"

    
23.11.2017 09:00 Veranstaltungshinweis (Kultur)
Musikalische Reise nach Prag 
(MT) STOLLBERG: Ein Konzert für Harfe und Violine mit der Solo-Harfenistin Petra Ruzicka, begleitet von Ludek Ruzicka an der Violine, steht am 25. November, 16:30 Uhr im Carl-von-Bach-Gymnasium Stollberg auf dem Programm. Petra Ruzicka ist seit 2006 Soloharfenistin am Opernhaus Chemnitz.
Die Veranstaltung ist Teil der Reihe Stollberger Meisterkonzerte. Weitere Informationen unter: www.stollberger-meisterkonzerte.de (Bildquelle: Veranstalter)
» L I N K S  zur Nachricht
weitere Info’s: www.stollberger-meisterkonzerte.de
23.11.2017 07:00 (Kultur)
AUF AUGENHÖHE: Hans Brockhage - Joachim Dunkel 
(MT) CHEMNITZ: Im Wasserschloß Klaffenbach stellt eine neue Ausstellung Arbeiten der Bildhauer Hans Brockhage und Joachim Dunkel vor. Beide Künstler zeichneten sich durch eigenwillige Postionen aus – Hans Brockhage abstrakt im Widerspruch zu staatlichen Vorgaben, Joachim Dunkel figürlich gegen den Trend der Westkunst zu seiner Zeit.
Der 1925 im erzgebirgischen Schwarzenberg geborene Hans Brockhage (Bild) studierte an der Hochschule für Bildende Künste in Dresden. Als Produktgestalter und Plastiker entwickelte er eine eigenständige künstlerische Skulpturen- und Bildsprache. Er war neben seiner freien künstlerischen Tätigkeit als Dozent an der Hochschule für industrielle Gestaltung Halle/Burg Giebichenstein tätig. Hans Brockhage verstarb 2009.
Der 1925 in Berlin geborene Joachim Dunkel studierte nach dem Zweiten Weltkrieg an den Kunsthochschulen in Berlin-Weißensee und Berlin-Charlottenburg. Nach zahlreichen Stipendien und Preisen erhielt er 1974 seine Berufung an die Hochschule für Bildende Künste Berlin. Joachim Dunkel verstarb 2002. (Bildquelle: KJ-Archiv)
22.11.2017 16:00 (Sport / Kultur)
Tanz-Party Nonstop in Eibenstock 
(MT) EIBENSTOCK: Die Tanzgruppen des FSV Eibenstock haben in den vergangenen Wochen fleißig geprobt und den 25. November herbeigesehnt. Dann heißt es für die jungen Tänzerinnen gemeinsam mit ihren Gästen Party Nonstop. Ab 18 Uhr wird mit einer Show in der Eibenstocker Auersberghalle zehn Jahre Dance-Kids, Teens und Minis gefeiert. Die Aftershowparty beginnt 21 Uhr.
Zu den insgesamt fünf Tanzgruppen gehören derzeit insgesamt 45 Kinder und Jugendliche im Alter von 4 bis 21 Jahren. (Bildquelle: KJ-Archiv)
22.11.2017 13:00 (Kultur)
Herbstfärbung 
(MT) ANNABERG-BUCHHOLZ: Wer die Ausstellung "Herbstfärbung" mit Malerei und Grafik von Moe Matsuhashi und Jasushi Iwai im Erzhammer in Annaberg-Buchholz noch sehen möchte, muss sich beeilen. Nur noch bis Sonntag (26.11.) sind die Werke der Japanerin und des Japaners im Treppenhaus und im Musikzimmer des Kulturzentrums ausgestellt.
Bevor Yasushi Iwai 1996 ein Gaststudium an der Kirchenmusikhochschule Esslingen begann, war er in seiner Heimat 15 Jahre als freischaffender Kunstmaler tätig. Von 2000 bis 2004 studierte Yasushi Iwai an der Kirchenmusikhochschule Dresden weiter. Yasushi Iwai ist noch heute in Dresden zu Hause. Seit 2008 ist er wieder als Kunstmaler tätig. Nach Dresden zog es auch Moe Matsuhashi. 2012 Begann sie dort ihr Studium an der Hochschule für Bildende Künstler, was 2016 ins Stadium eines Meisterschülerstudiums rückte. (Bildquelle: KJ/Mario Totzauer)
22.11.2017 11:00 Veranstaltungshinweis (Kultur)
Musik im Schloss 
(MT) SCHLETTAU: Am Donnerstag (23.11.) um 19.30 Uhr werden im Rittersaal des Schlosses Schlettau einige der "Schottischen Lieder" von Ludwig van Beeethoven zu Gehör gebracht. Es musizieren das "Annaberger Klaviertrio", bestehend aus Toralt Vogel (Klavier), Peter Bechler (Violine) und Matthias Bantay (Violoncello) sowie die Sopranistin Sonja Maria Westermann (Bild), die dem Solisten-Ensemble des Theaters Plauen/Zwickau angehörte und nun häufig an der Leipziger Oper singt. Das Annaberger Klaviertrio, welches nun schon seit zwanzig Jahren in gleicher Besetzung Konzerte gibt, wird zudem das "Geistertrio" von Beethoven interpretieren. Die beiden Schauspieler Gerd Schlott und Christiane Schlott rezitieren im Wechsel zur Musik Sonette von William Shakespeare. (Bildquelle: Veranstalter)
21.11.2017 13:00 Veranstaltungshinweis (Kultur)
Live-Hörspiel-Performance 
(MT) LICHTENSTEIN: In der Galerie Angewandte Kunst Schneeberg im Schloss Lichtenwalde steht am Donnerstag (23.11.) das letzte Musikevent des Jahres an. Der Musiker Fabian Schütze aus Leipzig ist Sänger mit markanter, eindringlicher, rauchiger Stimme. Er ist der Kopf des Projektes ME AND OCEANS.
Musik mit einer Live-Hörspiel-Performance und Poetry-Elementen zu verbinden, hat so noch niemand gewagt. Herausgekommen ist ein Spektakel: Wir befinden uns im Jahr 1988. Die Macht-Gewichte der Welt verschieben sich. Die Raumstation MIR treibt als Mikrokosmos durch das Weltall. Hier verdichten sich auf kleinstem Raum die großen Entwicklungen auf der Erde. Über die Briefe, die der Astronaut Juri Wolkow, Leiter der Mission, erhält, werden wir Teil der Reise und Gedankenwelt eines überaus spannenden Protagonisten in einer spannenden Zeit.
Beginn ist 19:30 Uhr. (Bildquelle: Veranstalter)
20.11.2017 12:00 (Kultur)
Iren tanzen in voller Halle 
(MT) SCHWARZENBERG: Vor vollem Haus gastierte "Dance Masters! Best of Irish Dance" am vergangenen Freitag (17.11.) in der Ritter-Georg-Halle in Schwarzenberg. Eine Auswahl der weltweit besten irischen Stepptänzer wirbelte und klickte in großer Besetzung in atemberaubendem Tempo über die Bühne. Wurde nicht getanzt, verbreitete Livemusik irisches Lebensgefühl. (Bildquelle: KJ/Michael Burkhardt)
20.11.2017 10:00 (Politik / Kultur)
Kostenloses Buch für Schüler 
(MT) DRESDEN: Die Buch-Gutschein-Aktion der Stiftung Lesen wird auch in diesem Schuljahr vom Sächsischen Kultusministerium unterstützt. Ab sofort können Lehrkräfte ihre Schüler der 4. und 5. Klassen online unter www.welttag-des-buches.de anmelden, damit diese kostenfrei ein spannendes Abenteuerbuch erhalten. Das Buch "Lenny, Melina und das Super-Skatebord" wurde eigens für diesen Anlass von der Jugendbuchautorin Sabine Zett geschrieben. An den Romantext schließt sich eine Bildergeschichte an, die die tragenden Szenen des Buches aufzeigt. Das Buch ist damit auch für weniger leseaffine Kinder sowie für Schüler aus Vorbereitungsklassen hervorragend geeignet.
In Sachsen nahmen im vergangenen Jahr rund 58.000 sächsische Kinder an der Aktion teil. Das sind knapp dreiviertel aller in Frage kommenden Klassen bzw. Schüler. (Bildquelle: Börsenverein des Deutschen Buchhandels)
» L I N K S  zur Nachricht
weitere Info’s: www.welttag-des-buches.de
19.11.2017 14:00 Veranstaltungshinweis (Kultur)
Das Leben des Chansonniers Jacques Brel 
(MT) AUE: Am Dienstag (21.11.) wird um 19:30 Uhr im Kulturhaus Aue zu einer Abendveranstaltung eingeladen, bei der in amüsanter Weise das Leben des Chansonniers von Jacques Brel und sein Problem mit Frauen dargestellt wird. Zum Schmunzeln bringen die Passagen, in denen der Sänger László Varga als Jacques Brel schüchtern versucht, das Herz seiner Angebeteten zu erobern. Brels Moment kam, als er im Pariser "Olympia" auftreten durfte und die Massen mit seinen Chansons begeisterte. Titel wie "Mathilde", "Amsterdam" und natürlich "Wenn uns nur Liebe bleibt" sind zum Inbegriff dieses Genres geworden.
Der Abend im kleinen Saal des Kulturhauses Aue ist eine Hommage an den großen Künstler und findet zu Gunsten der Erzgebirgischen Theater- und Orchester-Stiftung ETHOS statt. (Bildquelle: Veranstalter)
19.11.2017 12:00 (Kultur)
Spende und Handabdrücke von Maschine 
(SvS) SCHWARZENBERG: Die Stimme ist unverkennbar. Und sie gehört zu Dieter Birr, genannt "Maschine". Eingetaucht in eine farbenfrohe Leuchtkulisse bereitet er sich auf einen Gesprächs- und Musikabend im Ratskeller Schwarzenberg vor. Soundcheck für einen Abend vor nun kleinem Publikum. Das ist etwas anders. Der ehemalige Leadsänger der Puhdys kennt Schwarzenberg eigentlich in anderen Dimensionen.
Maschine tourt jetzt mit neuer Band durch die Republik, veröffentlicht weiter Alben, das letzte erst 2016 unter dem Titel "Neubeginner". Er bleibt aber ein alter Hase im Geschäft, die Fanschar ist gewaltig. Und seine Fans wissen viel über Dieter Maschine Birr, auch privat. Dass bei ihm auch Hund und Katz zu Hause sind, ist kein Geheimnis. Das Herz für Tiere ist groß. Besonders für die, denen es nicht so gut geht, die kein familiäres Umfeld haben. Für Dieter Birr darum eine Selbstverständlichkeit, dem Tierheim in Stollberg eine Spende zu überreichen - ganz persönlich von ihm. Susann Scheibner nimmt sie als Vorsitzende des Tierschutzvereins Stollberg und Tierheimleiterin in Schwarzenberg entgegen und weiß auch schon ganz genau, wofür das Geld dringend benötigt wird. Sie sagte: "Wir haben gerade unseren Schornstein im Bau. Der muss gebaut werden, die Krone ist defekt. Er ist auch schon eingerüstet, der Bau hat schon begonnen. Der Fanclub hatte schon einmal Geld gespendet, was dort mit einfließt und die 500 Euro fließen jetzt auch noch mit ein. Weil: es wird zwar mit Fördermitteln finanziert, aber ein Eigenanteil bleibt ja und da kommt uns diese Spende natürlich gelegen."
Wie es dazu kam, weiß Oliver Nobis, Vorsitzender des offiziellen Dieter Maschine Birr Fanclubs. Der gebürtige Lugauer ist selbst Hundebesitzer und kennt das Tierheim in Stollberg, dessen Sorgen und Nöte: "Im Februar hatte der Dieter Maschine Birr Fanclub sein erstes Fanclubtreffen und da haben wir eine Tombola gemacht und den Erlös dieser Tombola hatten wir für den Fanclub vorgesehen gehabt. Und hatte Maschine selbst nochmal 100 Euro draufgelegt, sodass wir über 600 Euro spenden konnten. Und dann kams dann zu diesem Gespräch, dass sie das Geld eben für den Schornstein benötigen und es reicht eben nicht. Und da dachte ich mir, fragst ihn nochmal, ob nicht am Ende des Jahres vielleicht noch ne kleine Hilfe wäre. So ist es eigentlich gekommen, dass es dann direkt nochmal ne private Spende von Maschine gab."
Gute Aussichten also jetzt für den Schornstein. Und der Fanclub hält jetzt auch Rocky und Roly in Ehren, zwei Plüschtiere die Maschine stellvertretend an den Fanclub überreichte. Und für den Fernweh-Park "Signs of Fame" gab er seine Handabdrücke. (Bildquelle: KJ/Sven Schimmel)
 » M E D I A T H E K  |VideoSpende und Handabdrücke von Maschine  
Seite 1 von 689  1234...687688»
Einträge pro Seite:  510204080