Nachrichten Bereich "Wirtschaft"

05.02.2019
| Wirtschaft |

SFA Group übernimmt Zehnder Pumpen

(SvS) GRÜNHAIN-BEIERFELD: Der deutsche Pumpenspezialist Zehnder Pumpen GmbH ist an die französische SFA Group veräußert worden. Das teilte der Wachstumsfonds Mittelstand Sachsen mit. Die Zehnder Pumpen GmbH aus dem sächsischen Grünhain-Beierfeld ist ein marktbekannter Hersteller von Pumpen und Pumpensystemen für die Wasserver- und -entsorgung.
04.02.2019
| Wirtschaft |

Beierfelder gewinnen Börsenspiel

(DiB) SCHNEEBERG / ANNABERG-BUCHHOLZ: Europas größtes Börsenspiel, das jährlich im Herbst von den europäischen Sparkassen durchgeführt wird, ist am 12. Dezember 2018 zu Ende gegangen. In elfwöchiger Spielzeit erlebten 30.000 Teams aus Deutschland, Italien, Frankreich, Luxemburg, Schweden und Mexiko eine spannende und interessante Börsenzeit.
04.02.2019
| Wirtschaft |

1,63 Millionen Sachsen erwerbstätig

(SvS) CHEMNITZ: Im November 2018 waren in Sachsen nach ersten Hochrechnungen über 1,63 Millionen Frauen und Männer sozialversicherungspflichtig beschäftigt. Mit einem Zuwachs von 20.400 berufstätigen Menschen hält der Beschäftigungsanstieg gegenüber dem Vorjahr an und liegt bei aktuell 1,3 Prozent.
03.02.2019
| Wirtschaft |

Jetzt Prellbock wählen

(SvS) DRESDEN / AUE: Abzocker, Blender und Service-Nieten aufgepasst - jetzt wird es ungemütlich! Seit heute (01.02.2019) machen verärgerte Verbraucher mobil und wählen den PRELLBOCK 2019. Bis zum 31. Oktober 2019 kann jeder auf der Internetseite der Verbraucherzentrale Sachsen Vorschläge einreichen und mitmachen.
03.02.2019
| Wirtschaft |

Magazin zeigt Anlagemöglichkeiten

(SvS) BEIERFELD: Das liebe Geld... Sparen ist wichtig. Es kann immer etwas Unvorhergesehenes kommen, manchmal braucht man´s eben ganz schnell. Andererseits aber: man lebt ja heute und nicht in der Zukunft. Oft fragen sich die Leute: Bringt sparen heutzutage noch etwas?
03.02.2019
| Wirtschaft |

Aktionstage für Berufe des Produzierenden Gewerbes

(SvS) AUE / STOLLBERG: Im Erzgebirgskreis sind ein Drittel aller Unternehmen im produzierenden Gewerbe tätig. Das ist der höchste Anteil in Sachsen und erklärt auch, dass diese Branche den höchsten Arbeitskräftebedarf in der Region aufweist. Aktuell sind hier rund 800 freie Arbeitsangebote zur Besetzung gemeldet.
02.02.2019
| Wirtschaft |

Viele freie Stellen gemeldet

(SvS) CHEMNITZ: Im Januar haben sächsische Betriebe insgesamt 7.357 freie Stellen gemeldet. Das waren 167 mehr Stellen als im Dezember und 693 weniger als im Januar 2018. Damit sind in den sächsischen Arbeitsagenturen und Jobcentern insgesamt 36.106 freie Stellen gemeldet, 1.245 weniger als im Dezember und 144 weniger als vor einem Jahr.
02.02.2019
| Wirtschaft |

Kräftiger Anstieg der Arbeitslosigkeit im Winter

(SvS) CHEMNITZ: Von Dezember auf Januar ist die Arbeitslosigkeit in Sachsen kräftig gestiegen. Bei einer Arbeitslosenquote von 6,1 Prozent waren in Sachsen insgesamt 130.100 Frauen und Männer arbeitslos gemeldet.
01.02.2019
| Kultur | Wirtschaft |

Sparkassenförderung für Orgelsanierung

(SvS) STOLLBERG: Es ist wohl das berühmteste Gebäude von Stollberg, weil weithin sichtbar und wegen der Geschichte: die Burg Hoheneck. Nicht dort, sondern im Rathaus der Stadt war es im Januar 2019 zu einem wichtigen Termin für die zukünftige Nutzung der einstigen JVA gekommen.
01.02.2019
| Wirtschaft |

2.500 KWh Gratisstrom gewonnen

(SvS) SCHWARZENBERG: Marcel Friedrich (Bild rechts) konnte es zum großen Jubiläumsfest der Stadtwerke Schwarzenberg vergangenen Sommer nicht fassen: Die Glücksfee hatte sich tatsächlich sein Los aus den über 400 eingeworfenen gegriffen.
31.01.2019
| Wirtschaft |

Nach BEV-Pleite übernehmen Stadtwerke

(SvS) AUE: Mit der Bayerischen Energieversorgungsgesellschaft (BEV) aus München meldet erneut ein Stromanbieter Insolvenz an. Dass diese Insolvenz kein Einzelfall war, sieht man an weiteren Beispielen wie der Flexgruppe in 2017 oder zuletzt der DEG Deutschen Energie GmbH.
31.01.2019
| Wirtschaft |

Deutlicher Anstieg bei Arbeitslosigkeit

(SvS) ANNABERG-BUCHHOLZ: "Der erste Monat des neuen Jahres startet mit einem deutlichen Anstieg der Arbeitslosigkeit", sagte der neue Chef der Agentur für Arbeit Annaberg-Buchholz, Nino Sciretta, heute bei der Veröffentlichung der aktuellen Arbeitsmarktdaten für das Erzgebirge.
30.01.2019
| Wirtschaft |

Starker Auftritt im Verbund

(MT) ANNABERG-BUCHHOLZ/LEIPZIG: Werkzeugmaschinen, Systeme für die automatisierte Produktion sowie die gesamte Fertigungstechnik für die Metall- und Kunststoffbearbeitung stehen vom 5. bis 8 Februar wieder im Fokus des zweijährlich stattfindenden Messedoppels Intec/Z auf dem Leipziger Messegelände. Es ist einer der wichtigsten Branchentreffs in Europa auf diesem Sektor – für die erzgebirgische Industrie ein klares Signal, dort als Aussteller vertreten zu sein.
29.01.2019
| Sport | Wirtschaft |

Zahlen zur Pferdehaltung in Sachsen

(MT) DRESDEN: Die Zahl der in Sachsen gehaltenen Pferde steigt seit Jahren an. Laut einer Veröffentlichung des Sächsischen Staatsministeriums für Umwelt und Landwirtschaft wurden im Jahr 2017 im Freistaat 32.000 Pferde gehalten. Zehn Jahre vor waren es lediglich 14.800 Tiere.
28.01.2019
| Kultur | Politik | Wirtschaft |

Bürgermedaille zum Neujahrsempfang

(MT/MB) GRÜNHAIN-BEIERFELD: Der Bürgermeister von Grünhain-Beierfeld, Joachim Rudler, hatte einer Tradition folgend auch 2019 die mittelständische Wirtschaft der Stadt, Entscheidungsträger der Politik sowie verdienstvolle Bürgerinnen und Bürger des Ortes zum Neujahrsempfang eingeladen. Dieser fand am 26. Januar in der Cafeteria der Turck Beierfeld GmbH statt.