Nachrichten Bereich "Wirtschaft"

18.12.2018
| Wirtschaft |

Super-Sommer für Tourismus

(MT) CHEMNITZ: Nach der Saisonumfrage Tourismus der IHK Chemnitz, welche den Zeitraum 1. Mai bis 31. Oktober 2018 betrachtet, hat der Super-Sommer 2018 bei gutem Konsumklima besonders der Beherbergung und der Reisebranche im IHK-Bezirk Chemnitz ein weiteres Stimmungshoch beschert.
17.12.2018
| Kultur | Wirtschaft |

Spende für Peter-Pauls-Kirche Beierfeld

(MT) GRÜNHAIN-BEIERFELD: Joachim Rudler (Bildmitte), Bürgermeister von Grünhain-Beierfeld und Vorsitzender des Kulturhistorischen Fördervereins Beierfeld, führte am 12. Dezember zwei besondere Gäste durch die Peter-Pauls-Kirche in Beierfeld. Zuvor hatten die Geschäftsführer der Firma Turck duotec Beierfeld, Arthur Rönisch (l.) und Andreas Hanisch (r.), eine Spende in Höhe von 1.000 Euro übergeben.
16.12.2018
| Wirtschaft |

Infos für ausländische Beschäftigte

(MT) ANNABERG-BUCHHOLZ: Aktuell gibt es über 3.800 ausländische Beschäftigte in der Region. Rund 60 Prozent von ihnen kommen aus Tschechien. Dieser Entwicklung Rechnung tragend, macht am 18. Dezember, in der Zeit von 12 bis 16 Uhr die Beratungsstelle für ausländische Beschäftigte in Sachsen im Berufsinformationszentrum Annaberg-Buchholz Station.
16.12.2018
| Wirtschaft |

Pendleraktionstag

(MT) ANNABERG-BUCHHOLZ: Zum Vormerken: Die Wirtschaftsförderung Erzgebirge veranstaltet auch 2018 gemeinsam mit der Agentur für Arbeit Annaberg-Buchholz, der IHK Chemnitz Regionalkammer Erzgebirge und der Industrie- und Gewerbevereinigung Aue in den Zwischentagen wieder den Pendleraktionstag Erzgebirge.
15.12.2018
| Sonstiges | Wirtschaft |

Stadtwerke kontrollieren Gashausanschlüsse

(MT) SCHWARZENBERG: Die Stadtwerke Schwarzenberg kontrollieren seit September im gesamten Netzgebiet die Gashausanschlüsse. Gut die Hälfte aller Kontrollen ist inzwischen erledigt. Dabei war Sven Schmidl, Gasmonteur bei den Stadtwerken, schon in fast allen Teilen Schwarzenbergs unterwegs – von Sachsenfeld, Hofgarten und Neuwelt über die Altstadt bis Wildenau und Heide.
15.12.2018
| Wirtschaft |

3.814 Ausländer arbeiten im Erzgebirgskreis

(DTPA/MT) ANNABERG-BUCHHOLZ: Im Erzgebirgskreis gibt es 2018 mehr ausländische Beschäftigte als im Jahr davor. 3.814 Menschen aus unterschiedliche Herkunftsländern gehen mittlerweile in der Region einer sozialversicherungspflichtigen Beschäftigung nach. Das sind nahezu 800 Menschen oder 26 Prozent mehr als im Vorjahr.
14.12.2018
| Sonstiges | Wirtschaft |

"99 Funken" gestartet

(MT) ANNABERG-BUCHHOLZ: 99 Funken heißt eine neue Crowdfunding-Plattform für den Erzgebirgskreis. Diese ist eine Initiative der Erzgebirgssparkasse und ermöglicht die Gemeinschaftsfinanzierung von Projekten in deren Geschäftsgebiet über das Internet.
12.12.2018
| Sonstiges | Wirtschaft |

Neue Eigentümer für Dampfeisenbahngesellschaft

(MT) CHEMNITZ: Ab dem 1. Januar 2019 haben die drei Schmalspurbahnen der Sächsischen Dampfeisenbahngesellschaft (SDG) neue Eigentümer. Zukünftig gehört die Betreiberin der Fichtelbergbahn, Weißeritztalbahn und Lößnitzgrundbahn den beiden Zweckverbänden Verkehrsverbund Oberelbe (VVO) und Verkehrsverbund Mittelsachsen (VMS). Für Fahrgäste und Mitarbeiter hat der Kauf keine Auswirkungen: Die Bahnen rollen unverändert weiter.
12.12.2018
| Wirtschaft |

Historisch niedrige Arbeitslosenquote

(MT) ANNABERG-BUCHHOLZ: Stollenzeit im Erzgebirge und Zeit für eine Jahresbilanz für den erzgebirgischen Arbeitsmarkt. Siegfried Bäumler (Bild), noch bis zum Jahresende Chef der erzgebirgischen Arbeitsagentur, zog diese bereits jetzt in Annaberg-Buchholz vor Pressevertretern. Im Zeitraum von Dezember 2017 bis November 2018 waren im Erzgebirgskreis insgesamt 8.376 Männer und Frauen ohne Job. Das sind 1.419 weniger als 2017.
10.12.2018
| Sonstiges | Wirtschaft |

Woche der Menschen mit Behinderung

(MT) SCHÖNHEIDE/ANNABERG-BUCHHOLZ: Der Chef der Arbeitsagentur in Annaberg-Buchholz, Siegfried Bäumler, die Ost 2 Rad GmbH & Co. KG in Schönheide besucht. Nicht ohne Grund: Die erste Dezemberwoche stand für die erzgebirgische Arbeitsagentur im Zeichen der Menschen mit Behinderung. "Das vorrangige Ziel der Aktionswoche", so Bäumler, "ist auch in diesem Jahr, Arbeitgeber für die Einstellung behinderter Menschen zu sensibilisieren und damit Menschen mit Handicap eine Chance auf Beschäftigung zu geben. Menschen mit Behinderung haben Potenzial."
08.12.2018
| Wirtschaft |

Tagespflege als Glücksfall

(SvS) MILDENAU: Ein neuer Tag im Leben der Senioren. Und doch sind sie mitten im Ort, mittendrin im Geschehen, nicht alleine. Das ist die Leistung der Tagespflege. Doch der Name täuscht, er ist gesetzlich, gibt aber nicht das wieder, was Tagespflege, wie hier in Mildenau, eigentlich bedeutet.
07.12.2018
| Wirtschaft |

Positive Entwicklung am Bau

(MT) KAMENZ: Das sächsisches Baugewerbe setzt die positive Entwicklung fort. Ende Juni 2018 wurden im sächsischen Bauhauptgewerbe 59.100 tätige Personen gezählt. Nach Angaben des Statistischen Landesamtes waren das 1,8 Prozent mehr als Ende Juni 2017.
07.12.2018
| Kultur | Wirtschaft |

Landrat eröffnet Schau in den Niederlanden

(MT) ANNABERG-BUCHHOLZ: Erstmals wird in diesem Jahr eine Ausstellung über erzgebirgische Holzkunst und Holzspielzeug in Sneek in den Niederlanden gezeigt. Die Ausstellung mit mehr als 100 Exponaten trägt den Namen "Magazijn van de Dromen" – "Warenhaus der Träume".
06.12.2018
| Kultur | Wirtschaft |

Weihnachtsausstellung in Auer Stadtwerken

(MT) AUE: In den Geschäftsräumen der Auer Stadtwerke ist bis Maria Lichtmess am 2. Februar während der Öffnungszeiten des Kundenservice eine Weihnachtsausstellung zu sehen.
06.12.2018
| Politik | Wirtschaft |

Mini-Renten drohen

(MT) ANNABERG-BUCHHOLZ: Dem Erzgebirgskreis droht Altersarmut – in einem größeren Ausmaß als bislang angenommen. Das befürchtet die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG). Rund 38.000 Arbeitnehmer im Erzgebirgskreis würden – so, wie sie heute arbeiten – nur eine Rente unterhalb der staatlichen Grundsicherung bekommen. Und das, wenn sie nach immerhin 45 Berufsjahren in den Ruhestand gingen. Das sind 29 Prozent aller Beschäftigten im Kreis.